Wenn eine Rechnungsnummer irrtümlich erstellt wurde oder nicht mehr gebraucht wird weil der Kunde sich dann doch gegen eine Buchung entschieden hat oder eine Anfragebuchung nicht bestätigt wurde, dann kannst du die Rechnung stornieren (voiden).

Abhängig vom Buchungsstatus der RENr in Eurer Buchhaltung, beachte bitte auch die Möglichkeit eine Rechnung zu korrigieren indem du eine Stornorechnung erstellst.

Mit einem Klick fortlaufend nummerierte Zahlungserinnerungen erstellen und per Email versenden. Eine Mahnungshistorie und die Kennzeichnung von angemahnten Rechnungen in den Listen machen es Dir leicht den Überblick zu behalten.

Neben den Stammdaten der Reiseveranstalter werden im Menü Administration/Veranstalter auch individuelle AGBs verwaltet

TAM bietet an verschiedenen Stellen die Möglichkeit Standardinformationsblätter für die Kundenberatung auszudrucken.